Kinderwunsch? So entscheidest du dich für glückliche Kinder

Es ist eine Entscheidung, die dein ganzes Dasein verändert, wenn du dich entschließt, neues Leben zu schenken. Von da an trägst du (und dein Partner) nämlich nicht nur Verantwortung über dein eigenes Glück, sondern auch über das eines kleinen Menschen. Zu viele Kinder werden vernachlässigt, bekommen zu wenig Liebe von ihren Eltern, wachsen einfach nebenbei Lies weiter

Date mit dir selbst: Wie du dich in 4 Schritten in deine Persönlichkeit verliebst

An dem Tag, an dem du dich so liebst wie du bist, wird dein Glücksempfinden, ähnlich einem Thermometer in der prallen Sommersonne, ansteigen. Lass diesen Tag heute beginnen! Damit du dich überhaupt in dein einzigartiges Wesen verlieben kannst, musst du dich natürlich um deine Ausstrahlung bemühen. Denn davon hängt meist ab, ob wir jemanden mögen Lies weiter

II. LIEBE: Finde Menschen, die zu dir passen!

Liebe versüßt das Leben und ist ein weiterer Schlüssel (neben der Gesundheit) auf deinem Weg zum Glück. Etappe 1: Big-Five-Modell Die Liebe, die ich meine, ist an keine Bedingungen geknüpft. Die bedingungslose Liebe zu sich selbst, einem Partner, Freunden und/oder den eigenen Kindern. Wenn dir jemand etwas bedeutet, solltest du lernen, demjenigen und außerdem allen Lies weiter

Berufswahl: Wie findest du die Arbeit, die dir gefällt?

Die Arbeit sichert unser Überleben. Das Bedürfnis eines jeden Menschen ist es, zu essen und möglichst ein warmes Heim zu haben. Dafür brauchen wir nun mal einen Job, der uns das Geld dazu liefert. Ja, der Hauptgrund, warum wir uns jeden Morgen aus dem Haus begeben, ist das Geld. Aber auch, des gesellschaftlichen Ansehens wegen, Lies weiter

Ordnung darf sein: Triff eine Entscheidung und bekomme den Haushalt in Griff

Ordnung im Außen vertreibt das Chaos im Kopf. Im vorherigen Teil dieser Glückspfad-Serie (Wer bin ich? Finde noch heute deine innere Stimme!) hast du dich selbst besser kennen gelernt. Du weißt jetzt, wo du stehst, was dich hierhergebracht hat und hast Verantwortung für dein Hier und Jetzt übernommen. Nicht jeder vermag sich ehrlich seine inneren Lies weiter

Erholsamer Schlaf: So findest du deinen Schlafrhythmus für mehr innere Ausgeglichenheit

Wer nachts schlecht schläft ist tagsüber unausgeruht, müde und hängt durch. Kein Wunder, denn der Körper braucht die Erholungsphase, um Reparaturprozesse durchzuführen, Zellen zu erneuern und die Eindrücke des Tages zu verarbeiten. Doch woher weiß ich, wie lange ich ruhen muss, um morgens frisch aus dem Bett zu steigen? Und was kann ich tun, wenn Lies weiter